News


Gemeinschaftlicher Zusammenhalt

Die Förderung  des Zusammenhalts innerhalb einer Gemeinschaft, sei es in einer Organisation oder in öffentlichen Einrichtungen, in Kommunen, Städten oder Regionen ist ein wesentlicher Fokus unserer Arbeit.

Wir unterstützen Gemeinschaften dabei, die aktive Teilhabe und Teilnahme ALLER zu fördern sowie strukturelle und politische Hindernisse und Gräben sowie Vorurteile und Stereotypen und die damit verbundene Ausgrenzung durch eine Kultur der Anerkennung und des Zusammenhalts zu ersetzen.

Eine Möglichkeit dies zu tun, ist durch das Angebot von strukturierten Gruppenprozessen, in denen sich diejenigen, die in der Dynamik des Konflikts verhaftet sind, miteinander über die Ursachen des Konfliktes austauschen, zusammen kreative Lösungen und Alternativen entwickeln und diese auch gemeinsam umsetzen.

In unserer Arbeit versuchen wir durch die Partnerschaft mit Organisationen entsprechende Projekte zu entwickeln. Unser Fokus liegt dabei auf den folgenden Ebenen:

  • Bildung von Koalitionen für eine gleichberechtigte/gleichwertige Gesellschaft
  • Förderung der Stärkung zur Selbstbestimmung
  • Stärkung von Minderheiten